Welt-MS-Tag 2020

Am 30. Mai 2020 ist wieder Welt-MS-Tag! Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen, um unser „aktiv mit ms“ Video anzuschauen, welches wir zum Welt MS Tag gedreht haben. Mit Multiple Sklerose kann man ein aktives Leben führen und glücklich sein, wie jeder andere auch!

Weltweit haben ca. 2,5 Millionen Menschen Multiple Sklerose, davon ca. 250.000 in Deutschland und ca. 13.500 Betroffene in Österreich. Multiple Sklerose ist eine chronische Entzündung des Nervensystems, die oft bei jungen Menschen zwischen 20 und 40 diagnostiziert wird.¹ Ärzte sprechen bei Multiple Sklerose von der Krankheit der 1000 Gesichter, da der Verlauf und die Beschwerden bei MS bei jedem Patienten sehr unterschiedlich sein können. Die Symptome reichen von Taubheitsgefühlen über Seh-, Koordinations- und Konzentrationsstörungen bis hin zu Lähmungen.² Diese Krankheit ist leider nicht heilbar, viele Menschen können aber dank zahlreicher Therapieansätze trotz MS ein ausgefülltes Leben führen³, auch Schwangerschaften sind möglich.

Der Welt MS TAG steht dieses Jahr unter dem Motto "Miteinander Stark". Das Motto wurde von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft aufgrund der aktuellen Corona Pandemie gewählt, damit Menschen, die allein zu Hause sind, sich in den aktuellen Zeiten nicht isoliert fühlen, sondern als Teil einer Gemeinschaft.
Miteinander Stark. Stärker als Multiple Sklerose: Der Welt-MS-Tag verbindet.

Falls Sie oder Ihre Angehörigen sich für das Leben mit Multiple Sklerose interessieren, finden Sie gerne auf unserer Homepage für Angehörige einige persönliche Stories von anderen MS Betroffenen:
www.alltag-mit-ms.at



Quellen:
¹ www.amsel.de/amsel-ev/presse/zahlen-und-fakten/
² www.dasgehirn.info/krankheiten/multiple-sklerose/krankheit-der-tausend-gesichter
³ www.multiplesklerose.com/prognose-bei-multipler-sklerose/
⁴ www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/dmsg-aktuell/news-article/News/detail/miteinander-stark-staerker-als-multiple-sklerose-der-welt-ms-tag-verbindet/