Forumregeln
Minki

Arbeit Abendstudium Müdigkeit. Aaaaaaah!

8 posts in this topic

Hallo zusammen,

Ab Montag ist es wieder so weit. Ich geb mir wieder das volle Programm mit Arbeit und Abendstudium. Gott, wo sind die Sommerferien nur hin?

Was mir am meisten Sorge bereitet: wie soll ich das nur schaffen?

Na immerhin haben wir die Hitze wohl überstanden. Aber zweimal pro Woche bis 21Uhr leistungsfähig und aufmerksam sein.....

Meine Konzentration lässt eh zu Wünschen übrig. Die Müdigkeit macht mir zu schaffen. Und wenn ich noch mehr Kaffee trinke besteht mein Blutkreislauf bald nur noch aus Koffeein.

Ich bin für jeden Tipp, jede Hilfe dankbar!

Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu :)

Versuche deine Energieliferanten zu finden. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist da schonmal sehr wichtig.

Ich bin momentan in den Abschlussprüfungen meiner Ausbildung und studiere seit dem ersten Ausbildungsjahr dual. Und trotz meiner MS habe ich es immer irgendwie geschafft. Und meine Leistungen haben bis jetzt nicht darunter gelitten. Man muss vielleicht ein bisschen mehr Zeit für das Lernen einplanen weil man evtl öfters eine Pause braucht.

:)

Viel Glück

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi :)

Naja, ich hab meine zwei Ausbildungen ja auch geschafft (obwohl die MS wohl schon unbemerkt ihr Unwesen getrieben hat).

Aber wenn ich denk, wie oft ich schon während den Vorlesungen nach Hause bin weil ich echt nicht mehr konnte... Und jetzt sind im Oktober auch noch Prüfungen..

Momentan hab ich einfach Angst, zu versagen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Minki,

Du schaffst das!

:kopfhoch:  :durchhalten:

GlG KarU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Minki,

mir geht es ähnlich wie dir.

Bin neben der Vollzeitstelle 2x unter der Woche Abends und Samstags im Unterricht.

Habe mir jeztzt angewöhnt, an den Tagen morgens früher arbeiten zu gehen, sodass ich Nachmittags noch eine Stunde Zeit habe um mich auszuruhen. Damit komme ich richtig gut zurecht und ich fühle mich Abends lang nicht mehr so müde, platt und erschöpft.

Vielleicht ist es bei deiner Arbeit ja auch möglich.

Hoffe dir geholfen zu haben.

Liebe grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jenny,

das geht bei mir leider nicht. Wir haben keine Gleitzeit oder ein Überstundenkonto oder sonst was.

Ich muss also täglich um 7:30Uhr top motiviert und frisch wie der Frühling auf Arbeit sein. Und dann halt noch zwei Mal in der Woche von 18-21Uhr in die Schule....

Weiß echt nicht, wie ich das schaffen soll.

Dazu dann noch Ende Oktober meine Prüfung. Und wenn ich da nicht in jedem Fach mindestens 50 Punkte erreiche, muss ich wiederholen oder halt aufhören.

Das mein Körper momentan so gut wie keinen Stress verträgt (und ich auch nicht wirklich einen Schub provozieren will) kommt auch noch dazu....

Danke aber für deine lieben Worte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Minki,

Respekt, da leistest du ja viel.

Du könntest dich für das Abendstudium informieren, ob du einen Nachteilsausgleich bekommst z.B. mehr Zeit für Semesterarbeiten oder bei Prüfungen.

Meistens kann man sich beim Behindertenbeauftragten und/oder Prüfungsamt informieren.

Plum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Plum,

das ist eine gute Idee. Muss mich da mal schlau machen.

Ich mache ja nur ein Teilzeitstudium, die Semesterarbeit kommt erst nächstes Jahr.

Aber danke für den Typ!

Ihr seid alle so nett und hilfsbereit. Und ich dachte schon, ich nerve mit meiner Fragerei....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now