Forumregeln
Simone :)

CSYNC Autoinjektor

73 posts in this topic

Hallo @ all!

Wer hat sich schon mit dem CSYNC seine tägliche Dosis verpasst. Ich habe es heute zum ersten Mal gemacht und fand es nicht so angenehm. Man muss den Injektor schon extrem in den Bauch drücken bevor der rote Ring verschwindet und der Injektor auslöst. Ist das bei euch auch der Fall? Vielleicht habe ich ja auch etwas falsch gemacht oder der Injektor funktioniert nicht richtig :(

LG Simone :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe ihn seit gestern, und am dienstag kommt meine ms-schwester und schauen gemeinsam wiees geht am besten

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Gabih!

Wäre schön zu erfahren wie es dir damit ergangen ist. Hoffentlich ist es bei dir besser.

LG Simone :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den neuen Injektor seit vorletztem Montag und bin super zufrieden mit ihm ;). Es klappt mindestens genau so gut, wie mit dem vorherigen - im Endeffekt sogar noch besser :)!

Liebe Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi simone,

aber selbstverständlich  werde am mittwoch berichten wie es mit dem neuen geklappt hat

und was meine ms schwester alles so sagte

lg gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Gabih!

Danke das ist lieb von dir. Hatte heute dasselbe Problem. Ich habe bei der Service Hotline angerufen und sie meinte auch , das der Injektor defekt ist. Sobald man die Spritze eingelegt hat klemmt der Injektor dermaßen ,dass man ihn schon mit beiden Händen eindrücken muss. So sollte es wohl nicht sein. Bekomme jetzt einen Neuen. Hoffe , das es damit besser geht.

Schönes WE, LG Simone :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten  morgen in die runde,

so gestern war nun meine ms-schwester da

für den pen brauchte ich eigentlich keine hilfe, da dieser sehr gu t beschreiben ist wie er funktionierte

es hat am abend super gut geklappt mit ihm

das einzigste wwas ich das problem habe ist die rote kappe runterzubekommen

habe einschränkungen in den händen und da ist es etwas mühsam

mal schauen ob es mit der zeit noch besser geht, wenn er öfters benutzt wurde

sonst war meine ms schwester mit allem zufrieden, nur sollte ich nicht mehr in die arme spritzen, da dort das unterhautfettgeweben auf warderschaft gegangen ist - wollte sich warscheins net mehr piksen lassen   (grins

euch dann einen schönen tag

gruss gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gabi!

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe jetzt den zweiten Injektor und genau dasselbe Problem. Ohne Spritze lässt sich der Injektor ganz leicht bewegen, aber sobald der Kolben eingedrückt und die Spritze eingelegt ist , klemmt er. Der rote Ring verschwindet erst wenn man ihn richtig heftig auf die Haut drückt. Das funktioniert fast nur mit beiden Händen. Ich weiß nicht voran das liegt. Hat jemand eine Idee?

LG Simone :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hast du die spritze richtig drinne im vorderen teil, da muss das kunstoff vorne auch nochmals ein stück reingedrückt werden mit der spritze

ich hatte es zuerst nämlich auch net ganz drinne gehabt und hat net so geklappt beim zusammenmachen schon

das zusammendrücken geht schwerer wie beim alten

aber denke da gewöhnt man sich daran, bzw wird auch noch etwas lockerer werden beim öfters verwenden

was ich ja ach von der roten kappe hofffe

lg gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe den neuen Injektor auch ca. eine Woche und habe das selbe Problem.

Ich bohre schon Löcher in den Bauch, und an den Füßen tut es richtig weh.

Ich habe auch festgestellt, daß die Strenge nur mit Spritze ist, wenn der

Injektor leer ist, geht er locker leicht. Habe mir meinen alten wieder

hergeholt.

LG Annette

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und guten morgen

 

ja der neue lässt sich schwerer zusammendrücken

und was mir noch aufgefallen ist gestern

er lösst net gleich wie der alte aus, bzw man merkt es net das er auslöst, in der anleitung haben sie  aber auch geschreiben das er 10 min braucht dazu

(sorry muss 10 sec heissen)

ist schon eine umstellung, aber ich finde ihn sehr gut

ich hoffe mal das rote kappe und das zusammen drücken mit der zeit sich noch einpendeln

das zusammendrücken schaffe ich auch nur mit zwei händen

aber denke auch das es bei mir da eher an meinen einschränkungen der hände liegt

habe mir eine schlaufe gemacht zum zuziehen klappte net so richtig am po

werd eich nun erst mal am bauch testen, bis ich es richtig drine habe wie ich es mache

denn ich kann net den injektor auf mich mit einer hand drücken den dann ist nix mehr drunter zum reinspritzen

in facebook schreibt jemand er klebt es zusammen mit tesa, vorm spritzen, was ich ja aber net so gut finde, da es ja die sicherheit ist, wegen ausversehendem auslösen

nun habt einen schönen tag

liebe grüsse gabi

Edited by gabih

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr. Ich bekomme auch den Neuen Injektor zugeschickt. Wie meint Ihr das mit dem Auslösen? Sollte doch einfacher gehen wegen oben drücken. Gabi Du sagst es dauert länger (10 Minuten) Du meintest doch bestimmt 10 Sekunden. Das wäre ja echt blöd, warten zu müssen bis er auslöst und solange drücken zu müssen. Da besteht doch die Gefahr das man ihn von der Haut abhebt oder zu doll reindrückt. Liebe Grüße Tanja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr da,habe auch seit dieser

woche den neuen Injektor. Finde ihn auch total unhandich,ist eher was für Leute mit großen händen. nicht für kleine gedacht. lg silke :mellow:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tanjahase

natürlich sollen das 10 sekunden heissen und net minuten

das auslösen ist schon einfacher

oder auch genauso wie der alte war

also für mich geht er auch sehr gut

aber er ist leiser und net mehr so ein knall wie der alte war(ist)

man löst ihn aus und man meint er tut nix

da es 10 sec braucht bis man was hört und das sichtfenster rot wird

also habe nur zwei mal mit dem neuen gespritzt und komme eigentlich ganz gut mit ihm zurecht

denke wenn ich ihn öfters noch benutzt habe klappt das ohne probleme

aber ist jja bei allem neuen so, man muss sich erst drann gewöhnen

ach ja und dann noch was wegen der grösse

ja er ist grösser wie der alte

habe auch kleine hände und das dann auch noch mit einschränkungen, komme aber trotzdem mit ihm klar

man muss sich nur etwas umgewöhnen da man ja nun nicht mehr an der seite auslöst sondern oben

aber das wird mit der zeit auch werden

lg gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe auch den neuen Injektor und das gleiche Problem. Man ist gefühlt schon auf dem Knochen, bevor die Sicherung die Injektion freigibt oder man muss mit 2 Händen rumwurschteln und gegenhalten - geht aber nicht, wenn man sich in den Arm oder Hüfte spritzt.

Habe schon mit der Hotline telefoniert - das ist wohl bei mir kein Einzelfall und der Injektor wird reklamiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich habe gestern auch noch einmal bei der Hotline angerufen, da der zweite Injektor genauso schlecht läuft wie der erste. Aber wie Crisu21 schon schreibt ist das Problem schon bekannt. Am Samstag kommt jetzt meine MS Schwester mit einem neuen Injektor. Bin ja echt gespannt.

Bis dahin, LG Simone :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und GUTEN MORGEN

so frau ist erfinderrisch und hat sich einen einhandinjektor erschaffen

habe zwei schlaufen aus kabelbindern zusammengemacht und vorne in den injektor drübergestülpt mit der einen schlaufe und die andere schlaufe ist an meinen fingern eingehängt - wo ich der injektor zusammenziehen kann und mit dem daumen oben den auslöseknopf drücken kann

ach habe mir ja schon beim alten was drum gemacht das ich einhand besser spritzen kann und er mir net wegrutscht beim zusammendrücken

lg gabi

werd später mal alles fotographieren und euch fotos davon noch reinstellen, den glaube sehen ist in diesem fall besser wie nur lesen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten morgen Gabi ,

was für eine geniale Idee , ich bin schon auf die Bilder gespannt :)

grüße kara

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist jetzt mein alter mit der vorrichtung zum einhändig spritzen2015-02-27082738.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

noch das foto wo man sieht wie ich ihn in der hand halte

2015-02-27082835.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

und nun der neue..das sind die kabelbinder das man sie sieht wie sie aussehen
2015-02-27082858.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

und hier noch eine nahaufname, denke so kann es sich jeder vorstellen wie es funktioniert
2015-02-27083104.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Coole Idee! Falls es morgen immer noch nicht klappen sollte werde ich deine Konstruktion mal übernehmen. Vielen Dank für die Bilder :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now