Forumregeln
marca

Vitamin D

376 posts in this topic

Guten Morgen!!

Also,

Ich nehme seit Ca.2 Monaten Vitamin D.bis heute 10000 Einheiten

Täglich.........(zu anfag 20000 einh.3wochen lang)

Mein aktueller Wert; 50!

Yeah!!....ich pers.will aber 65-70 microgramm!!

Und.....ja ich fühle mich in vielen belangen besser!!!!!!!

Echt spürbar!!!!

Meine Familie macht das auch!!..keiner von ihnen ist krank!!

Und.....man merkt bei allen einen positiven Unterschied

Zu zuvor!!!sagt auch meine Frau!!sie sieht und spürt das auch!

Bei ihr bei den kindern und bei mir!!!

Bessere Stimmung.......und und und......ums kurz zu machen!!

Mein neuro bot mit erst im Januar an mal den Spiegel im

Blut zu testen....ende Jan 2014..aha,warum erst so spät???

Mein Heilpraktiker hat das sofort gemacht!!!auch im Januar!!

Und Ich merke ja schőn schon etwas!!!

Ich berichtete meinem neuro davon,

Auch von den 10000 einheiten ,naja

Obs so hochdosiert sein müsse fragte er....

Ich sagte;ja......und damit wars ausdiskutiert!!!

Probiert es!!!!

Sucht euch einen der euch uns eine vernünftige

Dosis verschreibt ....testetden Spiegel,und beobachtet

Den Verlauf mit Vit.D

Ein überdosieren ist fast unmöglich!!!

Falsch machen wir Vitamin D Toten da nichts!!!!

Mir geht's besser dadurch...schon jetzt ....

Jetzt noch das berufliche und alles ist in Butter :-)))

Ich würde mich freuen auch von euch gutes lesen zu

Dürfen,können!!!!

1std noch,dann Feierabend und dann 3 Tage frei !!

Liebe grüße an alle

Marca

Vielleicht gibt es ja auch intetessen Konflikte...

Billiges Präparat......???!!!die wirkung sei noch nicht

Erwiesen...bla bla bla.....auch das liegt in der Luft!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

...diese tiefen Müdigkeit,ist weg....

Dieses müde müde ist nicht mehr!!

Und das nach Ca.7 Wochen.....

Die grundstimmung ist besser..mein Wohlbefinden...

Was weiter,zeigt mir der Morgen!!

Ich bin super mega zufrieden!!!!!

Man spürt es!!...Frau auch!!:-)))))

L.g Sonne!!!

Marca

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marca: Diese Verbesserungen nach Anheben des Vit.D-spiegels kann ich nur bestättigen. Es lohnt sich wirklich sich um den Vit D-Spiegel zu kümmern :)

Euch allen eine schönen Sonntag noch.

Grüßle

Simone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi @all,

hab gestern erst angefangen mit Vitamin D, soll 20000 1x alle 2 Wochen nehmen. Mein Neuro meinte ich könnte auch mal Antidepressiva versuchen weil ich immer so müde und antriebslos bin. Aber wenn das Vit. D bei euch so ne Wirkung hat, dann warte ich mit den Antidepressiva mal ab, oder was denkt ihr?

Sonnige Grüße an euch

Viwaffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Viwaffel,

hast du deinen Vit D Spiegel bestimmen lassen? Wenn nicht, würde ich das machen.

Hatte letztes Jahr einen Wert von 15,3. Musste jede Woche eine Dekristol 20.000 nehmen. Jetzt geht es mir besser mit einem Wert von 37,5. Nehme das Dekristol aber weiterhin. Wir dürfen einen sogenannten hochnormalen Wert von 60-70 haben.

Grüßle

maikäfer

Share this post


Link to post
Share on other sites

.....

Also @viwaffel...in den kommenden Monaten würde

Ich auf anti depresiva warten...Frühling..Sommer und so...

Ob man oder Frau nun das eine mehr wartet,

Ist wohl egal...wir warten ja eh, je und immer...

Und was wären 3 oder 5-6monate an Zeit

(Im Bezug auf warten)...nicht viel!

Den Spiegel bestimmen lassen!!..ja..

Denn ab da hat man Kontrolle über den Wert

Der zu erreichen gilt,wie auch zu halten!!!

Zum ist Punkt braucht man viel in relativ langer Zeit....

Paar Monate.....dauert bis man aufgeladen ist!!!

Wie der Spiegel gehalten wird ,ist Person bezogen!

Dann reichen auch wie der neuro von;viwa...sagt 20000 alle 2wochen..vielleicht...

Vielleicht aber auch mehr!!

Alle 6 Wochen werde ich meinen Spiegel bestimmen lassen!!

Darauf reagiere ich!...

Mein Heilpraktiker ist auf meiner via!!!

Mein neuro auch,aber ->mir <-zu niedrig von ihm dosiert mir angeboten!! ;-))

Halt Schulmediziner!!...keiner von den schlechten!!!aber schulmediziner !.

Nunja..

Doppelgleisig ist besser als einbahnstrasse! ;-))

Ist nur Vitamin D ;-)....

Kein immunmodulator.......

Kein beta irgendwas.......

Kein aua......

Keine interferomone,oder so...

Was wollen wir den Groß falsch machen??

Alle sind wir gepeinigt von dieser scheiss Last namens ms...

Alle versuchen das beste für sich!!!

Ich bin ja neu hier im forum...aber ich tikka euch von mir

Wie ich versuche an allen Fronten in mir die Stellung zu halten!! :-((

Mein Heilpraktiker macht auch Bioresonance!!super schmerzfrei!!!

Liebe grüße noch an den maikäfer

Und keine anti dep,lieber viwa!!Versuch es doch nen paar Monate mit Vit.d.

L.g

Marca

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Marca und Maikäfer,

mein Vitamin D-Spiegel war sehr niedrig, ich glaub sogar unter 5. Mein Hausarzt meinte dann eben alle 2 Wochen eine Tablette 20000. Wenn ich von euch aber so lese, was ihr nehmt, wäre meine Dosis ja viel zu niedrig. Wenn ich das so nehme, dann dauert es bestimmt ewig, bis ich annähernd mal an 60-70 rankomme, oder?!? Werd wohl nochmal mit dem Doc sprechen....

Euch einen schönen sonnigen Tag! Hoffe ihr könnt raus, ich muss bis 20 Uhr arbeiten :-(

Grüße

Eure Viwa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz kurz;

Dein doc wird dir nicht 10000einheiten

Am tag verschreiben!!!...........geschweige 20000 für 2-3wochen...

Das wäre mit einer ferndiagnose meinerseits dazu zu sagen..

Du bist überunter dosiert!!

Sure!!!!!!egal welcher doc,der nur doc ist,keiner gibt zum heutigen

Stand von ärztlichen,pharmazeutischen. Bla blä blub..Leitlinien,Studien...bla blä.

Eine Dosis die 10000 beträgt,und das noch am tag,und über Wochen...

Huch....

Ganz einfach;kontrolliere stets den Spiegel im Blut..60-70,

Vielleicht auch 75 ist sicherlich für uns heutigen Höhlenmenschen,stubenhocker,

Ms'ler sowieso,ein erstrebenswerter Wert...

Ein Open minded doc vielleicht schon eher!!welcher Ausrichtung ist,sind deine docs??

In deinem Fall brauchst viiiel in relativ längerer Zeit!!

Such dir nen fähigen Menschen der dich da unterstützt..

Wer auch immer.....sage ich,meine Meinung,Hallo..??

Was gibt's zu verlieren???

L.g

Marca

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy!

Habe doch D Vitaminmangel.

Also auf dem Blatt steht:

Ich habe einen Wert von 8,8ug/l

Ich glaube 20ug/l sollte man haben.

Bekomme jetzt Vigantoletten 1000 . I.E.

Könnte heulen weil ich denke das es ja einen Zusammhang mit dem Vitamin und MS gibt .  Blume67

Share this post


Link to post
Share on other sites

1000??......

Meine Kinder nehmen 2000 am Tag...Kinder....

Lest euch schlau,bleibt aber mit euch selbst neutral......oder auch nicht.....meiner ist 50!!!in 5wochen neue Kontrolle..

Aber weiter mit 10000 per day ;-))))

Marca

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Simone

Danke für deine Antwort!

Was ist eigentlich der Unterschied von Vitamind2 und 3? Blume67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Blume,

bei deinem Wert solltest du mal einen Arzt fragen, ob er dir das Vit D nicht spritzen kann. Zumindest bis du einen einigermaßen Wert hast.

Ansonsten 20.000 er Dekristol einmal die Woche.

Such dir einen fähigen Arzt. Bitte.

(Mein Mann hat keine MS, einen Wert von ungefähr 13 und bekommt Dekristol 20000 einmal die Woche als Tablette).

Grüßle

maikäfer

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Maikäfer!

Süß Maikäfer der Name ich liebe Mai und Junikäfer habe auch im Mai Geburtstag.

Ich werde das tun und fragen!

Vielen Dank! :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

GLG Blume67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte einen Spiegel von 12, habe Dekristol 20000 IE einmal die Woche bekommen und mein Neuro hat gesagt ich solle es das ganze jahr über in der Dosierung nehmen, insofern finde ich 1000 IE am Tag auch sehr niedrig, das reicht glaube ich einen Spiegel zu halten, aber nicht einen so niedrigen Spiegel zu erhöhen.

Lieben Gruß, Raisa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy!

Und wenn ich 3 mal 1000i.e. am Tag nehme dann habe ich doch auch 210000i.e in der Woche oder?

GLG Blume67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal etwas....

Ich möchte ja meine Erfahrungen hier kund tun

Um allen einen Lösungsweg aufzuzeigen der evtl.

Für jeden auch der seine sein könnte,so wie ich es mache!

Vitamin D hat bei einem Blutwert von 50nanogramm eine

Entzündungs hemmende wirkung von; 50%!!!

Schubreduzierung von 50%!!!

Glaubt ihr mir nicht?????......Vitamin D,dieses billige,

Natürliche und kaum in der Öffentlichkeit wahrzunehmenden,

Ist eine mega alternative für uns hier verlorene...gepeinigte. ms.ler!!!!!

Diese minni Dosen bewirken bei untervetsorgung

Rein;.....nichts..nada...niente..nothing!!!!

Viel hilf nicht immer viel!!ja ihr habt Recht!!!

Aber in dem Fall nicht!!!!!!.......

Euch soll es auch spürbar besser gehen!!!wie mir!!!

...nicht nur wegen dem Vit.d

Aber das auch!!...und nicht gerade wenig!!

Nur Vit.d.......sonst ist das nix!!!nur Vit.d.

1000 am Tag...zu wenig

10000 die Woche...zu wenig

20000 die Woche....zu wenig...

Gerade zu Beginn mit Vit.d.

Später kann man-Frau ja umdosieren,weniger??

Zu Anfang aber heißt hier;mehr ist besser....

Ich möchte das alle von Erfahrungen profitieren!!!

Nur wir,die wir selber betroffen sind können uns und anderen

Am besten helfen....denn wir haben es in uns!!!

Und nochmal;

Mediziner dürfen...dürfen nicht mehr als 1000pro tag verschreiben,(oder ich irre mich,glaub aber nicht!!)

Sag doch mal das Du 10000 am Tag nimmst und schaue was er-sie

Dann sagen wird.......macht's mal......nur so zum Spaß.

Ich kann nur meine Hand euch reichen...ob ihr sie ergreift bleibt euch überlassen...

Viele Hände sind hier die auch ich greifen kann,konnte!!

Das ist meine Art.....das was,wie,warum ich hier schreibe!!

Was noch sehr wichtig ist!!....auch für euch???

Gesundheit ist nicht statisch!!sondern ein ganzheitlicher Prozess!

Körper,Geist,Seele....

Oberflächlich irgendwelche krankheitssymthome zu bekämpfen

Reicht nicht!!!!

Eine solche OPEN MINDED via lässt den Blick und das Bewusstsein offen,

Das Krankheiten ihren Ursprung haben.

Egal woher sie stammen oder gekommen sind.

Zur eigenen gesundung Beitrag leisten bedeutet auch nicht nur noch

Meinungen eines einzelnen zu erfahren,sonder auch

Sich selber hören,was einem sein inner sagt!!!

Die Verzweiflung die uns ereilt trübt den Blick fürs Wesentliche!!

Wie gesagt/geschrieben,eine Hilfestellung mag ich sein,

Ich kenne SIE und möchte nicht das sie irgendwo anders

Wütet.....!!!geschweige in mir....

Seit Jan.hier im Forum..hat geholfen

Seit Dez.(doch nicht Jan.)..Vit d.....hat geholfen

Seit Jan. Globulis.( gegen ebv,....und myelin Aufbau;distemperium ...hat geholfen

Seit Jan. eine spezielle Akupunktur...hat geholfen..

Seit jan.diverse kleine andere Hilfen....tee bla blä..etc

Seit Jan......hilfts!!!!!!

Und wenn's nur für kurz ist....jetzt hilft es!!!!!!!!!!!!!!

Besser als nix!!vor allem besser als irgendwelche Nebenwirkungen!!

Ich nehme ja wenn man alles zusammen nimmt nicht wenig,

Aber; komplett ohne Nebenwirkungen!!!!!

.ohne irgendetwas!!!!!!!!!

.....doch,ich lüge!!!

Nebenwirkung;....mir geht's spürbar besser!!!!!!!

L.g

Marca

Eine an mich hier persönlich gerichtete Antwort,

Werde ich dann im (pn...nennt man pers.so ?)beantworten okay?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ein paar Fragen dazu.

Mein Neurologe sagt mir Vitamin D3 sei wichtig und hat mir empfohlen  Tabletten zu nehmen. Er meinte am besten vom DM. Hab mir dann diese auch gekauft. Aber nun ja, das sind 800 iE am Tag wenn ich 2 Perlen nehme.

Blut abgenommen oder sonstiges wurde nicht. Ich fühle mich bei ihm eh nicht gut aufgehoben, aber das ist ein anderes Thema.

Wie gehe ich da nun weiter vor? Zum normalen Hausarzt und mich darauf testen lassen?

Darf ein Hausarzt dann solche Tabletten verschreiben? Sollte das dann nur Vitamin D sein oder D3?

Wie hoch sollte, darf der Wert bei MS Patienten sein?

Kennt sich ein Hausarzt überhaupt damit aus?

Habe erst nächstes Jahr im Januar bei einem sehr guten Neurologen einen Termin bekommen. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Katja,

Vitamin D3 (Cholecalciferol) ist das, was im Allgemeinen als Vit D bezeichnet wird, und es ist das, welches in tierischen Lebensmitteln vorkommt.

Es gibt noch Vit D2 (Ergocalciferol), das kommt in Pflanzen vor und ist in etwa wirkungsgleich mit D3.

Lass bitte den Vitamin D Wert bestimmen. Kann auch der HA machen. Oder ein Internist. Zur Not würde ich den Wert einfach selber bezahlen. Einfach mal einnehmen ist doof. Wahrscheinlich reichen die 800 IE sowieso nicht.

Der Wert bei Menschen mit Autoimmunerkrankungen ( MS ist eine) darf im hochnormalen Bereich liegen, zwischen 60 und 70.

Bin im Moment erst bei etwas über 37, es geht mir aber schon besser als mit nur 15,3.

Dass ich Mangel habe hat bei mir ein Internist untersucht und festgestellt, nicht die Neurologin!!!

Lass nicht locker, lass den Wert bestimmen und dann sieht man weiter!!!!

LG und alles Gute

maikäfer

PS Nächstes Jahr im Januar ist zu spät. Falls du Vit D Mangel hast, solltest du bald mit richtiger Dosierung auffüttern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Katja,

hatte meine MRT-Kontrolle vor mir und musste den Kreatininwert dafür bestimmen lassen. Hab meinem Hausarzt gesagt, wenn er eh Blut abnimmt, dann wünsch ich mir, dass er den Eisenwert, Vit D-Wert usw auch bestimmt. Hab jetzt nochmal auf meine Ergebnisse geguckt: mein Wert war 6,3 - das ist viel zu niedrig. Jetzt hat er mir 20000er Vit D verschrieben und ich soll es 1x alle 2 Wochen nehmen. Hab jetzt mal ne Bekannte gefragt, die auch Ärztin ist und die meinte, dass ich es 3x die Woche nehmen soll, damit der Spiegel auch mal die Chance hat anzusteigen.

Ich hoffe dir hilft das!

Grüße

Viwa

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Viwaffel

Wieviel sind das dann in einer Woche?

60 000 i.E. Stimmt das? Ganz ehrlich es ist einbisschen verwirrend also mich macht es langsam gaga mit den verschiedenen Angaben! Aber ich meine nicht euch!

GLG Blume67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now