Forumregeln
Sign in to follow this  
Schlunzi

Kribbelnde Füße

90 posts in this topic

Guest

Hallo!

ich habe mri gerade den ganzen Thread durchgelesen und finde mich in Euren Beschreibungen total wieder. Das tut iregndwie gut, da ich somit nicht allein mit meinen Beschwerden bin :)

ich nehme seit Dezember Copaxone und habe aber nun seit ca. 3 Wochen wider Symptome in Form von Kribbeln, Druckgefühl und Schauer. Ich fange nächste Woche Freitag einen neuen Job an und bin nun entsprechend nervös, ob es nun ein SChub ist oder nicht. Das komische ist, das die Symptome immer mal wieder abklingen und dann wieder auftauchen. Seit gestern sind sie weider etwas stärker. ich versuche dann immer positiv zu denken und mich auszuruhen, was merkwürdigerweise oftmals hilft. Sobald ich Stress habe, wirds schlimmer.

Ich habe jetzt angefangen abends ein paar entspannende Yoga-Übungen zu machen, in der Hoffnung, dass es sich insgesamt positiv auswirkt. Wendet Ihr noch alternative Methoden an, die Euch guttun?

Übrigens, Vitamin D nehme ich auch, täglich 1.000 Einheiten. Ich bin nicht sicher, ob es tatsächlich hilft, aber in der Dosierung kann es auch nicht schaden.

Euch allen viel Kraft!!! :)

Liebe Grüße, Janine

Share this post


Link to post
Share on other sites

@akoyo

Hallo,

bei meinem Antrag für die Reha habe ich meine Krankenkasse angerufen. Die haben mir alle benötigten Unterlagen zugesandt. Diese mussten dann ich und der Arzt ausfüllen. Die Krankenkasse hat auch gleich eine Liste mit dem Krankheitsverlauf beigefügt. So hatte ich schon entsprechende Nachweise. Wo das ganze dann hin geschickt wird kann dir dann auch die Krankenkasse sagen. Ich meinte aber, das steht auch in den Unterlagen. Wichtig... Gebe einen Wunschort für die Reha an. Ich hab es nicht gemacht und die reha war ne Katastrophe ;-) Ich hoffe, ich könnte ein bisschen weiterhelfen. VG Danie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zwergdackel

Dankeschön für deine Info.

Übrigens, hast du auch eien Dackel?

Ich habe einen Eurasier der 14 Jahre alt ist.

lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Martina,

ich nicht direkt.

Meine Eltern haben einen Dackel.

Ist aber quasi unser Familienhund.

Unser kleiner wird 7 im Mai.

LG Danie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben

Habe jetzt fast 4 Wochen meine Obst und Rohkostkur durchgehalten. Aber 2X die Woche esse ich noch Fisch und nehme Vitamin B 12 täglich ein. Mir geht es wieder richtig gut und bin nach wie vor froh, die Avonex Spritzen nicht mehr nehmen zu müssen.Ich würde sogar sagen, es geht mir besser als die letzten 4-5 Jahre !!!!

Mein Neuro ist damit einverstanden. Habe auch sogar schon ein paar Kilos runter, obwohl ich das nicht deswegen mache, aber ein schöner Nebeneffekt. Ich hab mehr Energei und bin wieder leistungsfähiger, fast wie früher.

Wenn ich mal schwach werde, auch nicht schlimm, einfach danach wieder weitermachen. Ich habe keinen Heißhunger mehr und bin immer satt. ganz ehrlich.Ach wenn das euch allen doch auch helfen würde....

lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nachtschlange

Das Vitamin B12 kann die Myellinschicht um die Nervenbahnen heilen. Eine Bekannte von mir die seit 10 Jahren MS hat, hat vor 5 Jahren mit Avonex aufgehört und nimmt nur noch täglich das Vitamin. Auch sie hatte mit den Nebenwirkungen der Spritzen schwer zu kämpfen und sie nicht vertragen. Und seit 5 Jahren hat sie keine Schübe mehr gehabt. Diese Person macht allerdings jetzt nicht diese Ernährung wie ich sie jetzt mache.

Und ich mus noch dazu sagen, dass das Vitamin mich echt fit macht. Es gibt von ratiopharm welches mit 10 milligramm für ca.6 Euro zu kaufen.

Alles gute,lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nachtschlange

Ich hab in deiner Vorstellung gelesen, dass du auf die Fumassäure wartest Kannst du mir mal sagen oder schreiben, ob du das in Tablettenform nimmst ? Mein Neurologe war am überlegen, ob das auch was für mich wäre.

Erst mal soll ich nichts mehr nehmen. Hab 4 einhalb Jahre gespritzt. Es sollen ja dieses Frühjahr ganz viele neue Medikamente gegen MS auf den Markt kommen, ich bin gespannt.

lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern war ich das erste mal wieder joggen. Ich kann euch gar nicht sagen wie gut es mir seit der Ernährungsumstellung geht. Nachdem ich im Februar den Schub hatte wo ich nur mit Stock gehen konnte, ist das für mich einfach nur toll. Ich wünschte, bei euch allen würde das auch so gut funktionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Martina,

klingt ja super, dass du wieder joggen kannst, nach dem, was du im Februar durchgemacht hast. :)

Ich wollte jetzt auch mal wieder anfangen zu joggen, weil ich das 1. eigentlich immer gerne gemacht habe und 2. unbedingt mal wieder meine Pfunde loswerden muss. :rolleyes:

Ich habe die letzte Woche schon mal mit Zumba zu Hause angefangen, um mich mal wieder ein bißchen zu bewegen. Das wollte ich eigentlich noch ein bißchen länger machen, um erstmal so eine kleine Grundfitness zu bekommen, aber wenn ich so aus dem Fenster schaue und dich so begeistert vom Joggen erzählen höre, dann packt mich auch die Lust wieder joggen zu gehen. Gestern habe ich mir auch schoon passenderweise eine neue Sporthose gekauft (obwohl ich eigentlich ne Jeans kaufen wollte ;) ). Wenn das mal kein Zeichen ist... ;)

Also werden nachher die Joggingschuhe angezogen und ab geht´s an die frische Luft. :)

Vielen lieben Dank für die (unbewusste) Motivation! :)

LG

Jessica

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Jessica

Das freut mich dich motivieren zu können. ich bin vor Jahren 5 kilometer am Stück gelaufen und da will ich wieder hin.

Mein Bruder hat mich motiviert anzufangen. Also dann, ran an den Speck und dir ganz viel Spass dabei.

lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey!

Ich bin gestern erstaunlicherweise 35 Minuten ohne Probleme am Stück gejoggt. Grob geschätzt so ca. 3 km. War total begeistert, dass doch noch irgendwo eine gewisse Fitness vorhanden ist bei mir. :)

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jessica

Ganz toll !

Wa mich jetzt noch interessieren würde wwäre, machst du denn auch eine besondere ernährung oder klappt das auch so bei dir ?

ich will nächste Woche richtig anfangen zu laufen wenn das Wetter besser ist. Der Wind war mir jetzt doch viel zu eisig zum laufen. es muss ja mal besser werden mit dem wetter !

lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Martina,

danke für dein Lob. :)

Ich habe letzten Mittwoch (also erster Jogging-Tag) angefangen, meine Ernährung umzustellen. Ich esse jetzt morgens ausschließlich Obst, abends Salat oder Gemüse (roh), aber mit Dressing und ein bißchen Feta oder Frischkäse. Mittags esse ich relativ normal, also warmes Essen, aber ich bemühe mich, dabei gesund zu essen. Also viel Gemüse, kein richtig fettes Essen. ABer wichtig ist halt, dass ich nicht hunger, sondern mich nur gesund ernähre. Mengenmäßig esse ich nicht unbedingt wenig. ;)

Auf meinen geliebten Kaffee am Morgen verzichte ich natürlich nicht. Sonst wäre ich auch unausstehlich... :rolleyes:

Und ich muss gestehen, mir geht es seit Mittwoch prächtig. Ich bin icht mehr ansatzweise so müde und abgeschlagen wie die letzten Wochen. :)

Durch die Umstellung geht sicherlich auch das Joggen um einiges besser. Eben weil ich mich so fit fühle.

Ich drücke dir die Daumen, dass dir der Start ins Joggen auch gut gelingt. Vielleicht magst du ja mal berichten wie es gelaufen istt.

LG

Jessica

Edited by Flocke183

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jessica

So wie du das machst ist es ganz toll. Ich hab meine ganz strengen Regeln auch in der Art etwas gelockert und das geht auch. Hauptsache es macht weiterhin Spass und das ist das wichtigste. Ich freu mich aufs schöne Wetter und das ich anfangen kann mit joggen. ich werde dir auf jeden fall berichten.

lg Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this