Forumregeln
Sign in to follow this  
Guest Monsterbacke

Sch... Müdigkeit

40 posts in this topic

Guest thomaspahl

...naja, hat vielleicht auch eine gute Seite, denn Koma- Saufen erübrigt sich aus o. gen. Gründen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

.... auch Aachen grüßt dann mal mit Müdigkeit.. smile. Aber ich hörte heute, daß auch die "Normalos" etwas k.o. waren, müde, Kreislaufschwierigkeiten etc.. ist doch auch ein kleiner Trost.. oder? Und die Aachener Printen sind ja auch erst im Winter wieder richtig lebendig... hahaha... Ein Glück, daß ich zugezogen bin und dieses immer noch als Besucher betrachte..

Euch allen nun eine nette "ausgeschlafene" Woche, so daß Frau/Mann am Wochenende wieder ein wenig mehr schsafft. grins

LG Moni61

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch in Hessen ist frau müde.

mit dem Gefühl von welkem Salat

grüßt lobelia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest thomaspahl

Gehört wohl eher in die Kathegorie: Ernährung bei MS, trotz Fatigue! (grins)

gähnt thomaspahl

Share this post


Link to post
Share on other sites

halliHallo an alle,

das mit der Müdigkeit ist schon ganz schön SCH.....! Kann mir vielleicht mal richtig erklären was Fatigue richtig heißt habe mich ja schon versucht schlau zu lesen, aber irgendwie reden alle nur drumrum.

vlG Melli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melli,

kurz und knapp: Es heißt einfach "Ermüdung".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo WER,

aber woher weiß ich ob das von der MS kommt oder nicht? das schlimme ist ich hab die MS jetzt seit über 16 jahre und habe noch nie voher davon gehört. Melli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melli,

schläfst du gut und genug?

Hast du Depressionen?

Arbeitest du dich Tagsüber zu Tode?

Fatigue ist mit die häufigste Begleiterscheinung bei MS.

Gruß,

Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melli,

vor 16 Jahren war das mit der Fatigue noch nicht so bekannt. Man wußte zwar, das viele MSler Erschöpfungszustände haben, aber man hat das nicht unbedingt auf die MS bezogen. Ist ein bißchen abgewertet wurden, so in der Art, ist ja halb so schlimm. Heute ist man da schon schlauer, aber leider gibt es noch keine richtige Medi dazu bzw. dagegen.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein hausarzt hat von knapp zwei jahren noch gemeint, sowas gäbe es schon, aber erst in späteren stadien. als ich ihm gesagt hab, ich hab mich schon vor der diagnose so fix und alle gefühlt, hat er es erst rechtnicht auf ms bezogen. zum glück hat er eine jüngere ärztin in der praxis und die hat mir bestätigt, dass das bei vielen das erste symptom ist (wird nur meist nicht mit ms in verbindung gebracht= und halt oft auch das schwerwiegendste.

es ist bei mir auch was anderes als müdigkeit oder ermüdung, sondern einfach geistige uns physische schnelle erschöpfbarkeit mitsamt der unfähigkeit, sich zu irgendwas aufzuraffen. er ist mir alles zu viel...ich hangel mich mehr schlecht als recht durch den tag...schlafen hilft auch nicht wirklich, morgens ist es lediglich ein bißchen besser als nachmittags.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So geht es mir auch, wie Claudia, nur das ich abends meistens putzmunter bin und manchmal Bäume ausreißen könnte. Diese bleiernde Erschöpfbarkeit ist schon oft doof. Man hat soviel vor und was ist, nichts bringt man zu Ende, weil man vorher kaputt ist.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mir gehts auch wie Claudia und Bambus.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

@nick-- ich schlafe mehr als genug, mein Mann sagt immer " pennst du schon wieder!"

@ bambus -- da war sowieso alles anders. Deshalb freue ich mich jetzt bei euch in der Community zu sein . Man wird halt alt wie ne Kuh und lernt immer noch dazu. Von KG war früher auch nie die Rede, jetzt hab ich 2x die Woche.

@ all--Danke für eure Kmmentare, da merkt man ,man ist haltdoch nicht allein.Ich werdemeine Neuro. mal darauf ansprechen, die hat sich ja schließlich auf Ms spezialisiertund mir schon viel geholfen in dem Jahr seit ich bei Ihr bin. lG Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein liebes hallo @ all,

auch ich kenne dieses. Du nimmst Dir das und das und das vor. Und war ist am Ende des Tages.. hahaha.. al wieder nur ca 30 % geschafft, wenn überhaupt. Ja dieser Erschöpfungszustand... am besten ist es z.B. für mich soweit möglich aktiv dagegen anzugehen. Soll heißen, tagsüber versuche ich so aktiv wie möglich zu sein auch wenn ich abends um 21 Uhr todmüde ins Bette falle.

@ mellwall und alle

es tut sich jeder Arzt schwer mit dem Verschreiben von KG. Jedoch sprecht mit euren Neuros. Folgendes sollte drin sein:

Krankangymnastik nach BOBATH

Bewegungsbad in der Gruppe

Krankengymnastik an Geräten

und nun noch der Orthopäde: Massagen mit evtl Heißluft oder Fango

Versucht in eurem Umfeld etwas zu finden, wer das alles anbietet. Ist nerviges suchen und erfragen.. aber ich denke es sollte klappen

Euch allen jetzt ein sonniges Wochenende LG Moni61

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this