Forumregeln
Grace

Avonex Depression

1 post in this topic

Hey Zusammen :) 

Bin noch neu hier und bin total froh, das Forum gefunden zu haben. Total hilfreich, Erfahrungen von anderen zu lesen! 

Deswegen würde es mich interessieren, ob es noch andere gibt, die Avonex spritzen/gespritzt haben. 

Ich (w, 19)  hab seit Oktober 2020 die Diagnose KIS (restliche Werte unauffällig, bis auf eine Läsion im HWS) und spritze seit Mai 2021 Avonex. 

Seit ca. einen halben Jahr hab ich mit immer wieder starken  depressiven Phasen zu kämpfen, obwohl ich eigentlich ein sehr lebensfroher Mensch bin und auch mit der Diagnose gut umgehen kann. Ich hab gelesen, dass das auch im Zusammenhang mit Avonex stehen kann, weswegen es mich interessieren würde, ob jemanden ebenfalls Erfahrungen damit hat bzw. wie ihr damit umgegangen seid.  Mein Neurologe hat mir bereits als Alternative zum Spritzen (Angst vor Spritzen/Nadeln) Tecfidera vorgeschlagen, was mich allerdings durch die möglichen Nebenwirkungen (PML) abgehalten hat, zu nehmen.

Ich danke euch für eure Antworten :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now