Forumregeln
Nadine83

Ägypten Urlaub

6 posts in this topic

Hallo..☺️ War hier jemand schon mal in der Sommer, Sonne, Hauptsaison in Ägypten??? Soll wohl sehr heiß sein... und meine Neurologin sprang bei der Info nicht gerade in die Luft... 

mich haben scheinbar die Palmen auf den Bilder von den möglichen Temperaturen abgelehnt. Ich bin nicht sonderbar Hitze empfindlich... aber ein bisschen bedenken habe ich nun doch, ob das so gut gewählt war. 

Hat jemand Erfahrung damit gemacht???

liebe Grüße 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

keine Panik.....ich kenne das auch, mir ist aber nicht mein Neuro an die Gurgel gesprungen sondern mein Hausarzt der meine Reisefähigkeitsbescheinigung ausfüllen sollte, er erklärte mir auch das Wärmend MS ja garnicht gehen.....Mein Neuro sah das deutlich entspannter und meinte es lässt sich nicht pauschalisieren, es gibt viele MS ler die mit Wärme /Hitze ein Problem haben, es gibt auch welche die keine Probleme damit haben, eher das Gegenteil,  ihnen tut es gut und genau zu dieser Gruppe gehöre ich. Ich war mit MS schon mehrmals für mindestens zwei Wochen in der Karibik (Mexiko, Kuba,Honduras, Jamaika ).

Wenn du selbst schon schreibst das du nicht so hitzeempfindlich bist sollte es kein Problem sein, du kennst deinen Körper am besten und wenn die letzten Tage/Wochen hier gut überstanden hast sehe ich da keine  Probleme. . .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ich weiss nicht, wie es jetzt wäre..

 

Aber letztes HaJahr war ich noch in Südafrika (okay, im Winter, da hats andere Temperaturen als in Ägypten im Sommer).

Trotzdem, ich vertrug es gut.

Ich vertrag aber auch immer noch Sauna gut.

Und als ich vor einigen jahren im Sommer an der Adria war, vertrug ich auch das gut.

Ich shcioebe es aufd as andere Kilma.. Berge Südafrika bzw. Küste /Berge Kroatien haben eben eine trockene Hitze.

Und man chillt ja doch eher statt eben den Marathonlauf abzureißen.

 

Wo ich arg platt bin ist: Summer in the City, schwüle 33°C daheim, ich muss arbeiten und keine Abkühlung in Sicht.

 

Als ich das erste Mal nach Südafrika düste.. bzw. auch als es an die Adria ging.. sagten meine div. Docs gar nichts dagegen, da war es eher im privaten Umfeld (habe ein paar Freunde auch mit MS), wo gesagt wurde: OMG Du kannst doch nicht!

 

Doch, ich konnte nd es war fein!

 

Was ich mir wiederum (leider) spare: wollte immer mal nacvh Thailand.  War mir schon vor der Diagnose nicht sicher,w eil ich bei feuchter Hitze immer schon in den Seilen hing.

Mein Freund war schon da. Und ich vertrau ihm mal einfach,w enn er sagt: ich seh,w as Dir heute bekommt.. was nicht.. lassen wir das mal bleiben.

Ganz anders eben SA oder Kroatien.

Daher würde ich nie so generell was sein lassen.. es sagen mir ja auch alle: oha, bloss nicht Sauna! Und ich vertrags saugut.

 

Ist eben individuell.

Wichtig ist, finde ich: achte auf Dich. Wwenn Tal der Könige 45C im Schatten hat, Du Dich geplättet fühlst.. dann musst Du Dich ja nicht noch auf der Sonnenterrasse grillen.

 

;-S

 

Du w eisst, wie ichs meine?

 

Ach ja, und mein Großcousin, auch MS.. verbringt grad den Sommer in Tel Aviv.  Alive and kicking, er sagt,e s ist genial.

 

So unterschiedlich kann das sein.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deine Neurologin ist bestimmt neidisch..

Du solltest auf jedenfall hin fliegen und ihr ein kleines geschenk mitbringen. Ich möcht im Oktober auch hin (Hurghada)..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur auf Besichtigungen würde ich bei der Hitze verzichten - unabhängig von der MS. War vor Jahren Ende Mai in Ägypten - schlappe 40 Grad. Damals noch keine Diagnose. Die Hitze hat mich im Tal der Könige trotzdem platt gemacht :)

Ansonsten - genieß den Urlaub

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich bin lieber im Sommer (Juli) in Ägypten als zuhause. Es ist eine andere trockene Wärme und es geht leichter Wind. Das Wasser ist angenehm entspannend warm. Zuhause bin ich im Sommer bei wärme nur total platt und extrem dauermüde. Dort zwar auch, es ist aber etwas besser. Ich mache dort aber auch sehr ruhig und viel Pause. Eine Nilfahrt haben wir mal im Februar gemacht, schön aber sehr anstrengend durch die Ausflüge.

Viele Grüße

Sonnenblume

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now